Donnerstag, 2. März 2017

Strom aus dem Süden?

Anfang 2016 hieß es, im Herbst geht das Kraftwerk bei Prassonisi ans Netz. So wie der Bau voran ging, konnte man es glauben.
Ein Jahr danach ein trauriger Anblick. Baufortschritt im Schneckentempo.

Jetzt heißt es das Kraftwerk geht 2018 in Betrieb. “Die letzte Saison, wo es zu Problemen kommen könnte”. So sagen die Verantwortlichen.

Wie lange berichte ich jetzt schon im Blog über den Bau eines neuen, zusätzlichen Kraftwerks? Seit 2009! Und das war sicher nicht der Beginn der Planungsphase.

Aber wir Deutschen dürfen nicht reden. Siehe “BER” und dieser Fiedelpalast in Hamburg.

Keine Kommentare: